Gründungsgeschichte

Am 2. Mai 1986 gründete Herr Gerald Ernst Kölbl, unter den Namen „Industriebedarf Kölbl“, ein Einzelunternehmen für den Großhandel mit elektronischen Produkten und Sensoren. Er situierte das Büro in seiner Maisonetten Wohnung und das Telco Warenlager in einem 40 m² großem Souterrainlokal in Wien 21.

Nach 3 jähriger Basisaufbauarbeit (permanente Reisetätigkeit in ganz Österreich) und vielen Kundenbesuchen, erfolgte im Jahr 1990 der Neubau des Firmen- und Privatgebäudes in der Nähe des vorherigen Büros.

Die Übersiedlung im Dezember 1990 ins neue Firmengebäude, sowie auch der permanente Einsatz von seiner Frau Ingrid Kölbl und zwei Mitarbeiterinnen, ließen das Unternehmen steil aufsteigen.

Patente und Markennamen wurden platziert.

1992 erfolgte die Akquirierung der Firma „Infrasensor“ in Prag, sodass der Vertrieb nun auch in den ehemaligen Ostblockländern (CZ, SK, HU, SLO) vorangetrieben werden konnte.

Die Übernahme der Einzelfirma in die „Industriebedarf Kölbl GesmbH“ erfolgte 1993 schlüssig. Durch die weitere volle Konzentration auf die ausgezeichneten Industrielichtschranken von TelcoSensors, erfolgte im Jahre 2000 die Implementierung des Namens Telco in die GesmbH Bezeichnung, sodass sich dann das Unternehmen „Industriebedarf Kölbl Telco GmbH“ nannte.

Nach den vielen Jahren der ausschließlich kundenorientieren Vertriebstätigkeit und ca. 1,4 Millionen Kilometer, die Herr Kölbl auf Europas Straßen zurücklegte, wurde nun eine weitere Ära durch Ihn induziert, sodass der Weiterbestand des Unternehmens für die nächste Generation, Frau Mag. Cornelia Kölbl und Ing. Martin Weinlinger, gegeben ist.

 
2011 kaufte und renovierte Herr Kölbl das Betriebsobjekt in 2100 Korneuburg, Viktor Kaplan Straße 3, änderte den Firmennamen auf „TS Telco Sensors Austria GmbH“ und erzielte dadurch eine breite Basis für alle weiteren Geschäftsexpansionen. 
Die 25 Jährige harte Arbeit soll in Zukunft dadurch positiv genützt werden.
 
TelcoSensors Dänemark (ggr.1975) ist jetzt in der zweiten Generation durch die beiden Inhaber Söhne bestens aufgestellt und als moderner, innovativer internationaler Sensorhersteller bekannt.